LOGOTYP
Praxis für
WILLKOMMEN
Neurofeedback
Neurofeedback ist ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren zur Verbesserung der mentalen Aktivität das auch zur Behandlung bei den unterschiedlichsten Krankheitsbildern eingesetzt werden kann. Besonders für die Behandlung von AD(H)S stellt sie eine Alternative bzw. eine Ergänzung zur medikamentösen Behandlung dar. Die Anwendungsbereiche sind neben AD(H)S auch Epilepsie, Autismus, Tinnitus, Schlaganfall, Migräne und Depression und andere Störungen. Mittels EEG (Elektroenzephallogramm) werden die Gehirnströme kontinuierlich gemessen und an einem PC mit spezieller Therapiesoftware analysiert. Die so erfassten Gehirn-Zustände werden in Echtzeit verarbeitet und über den Monitor an den Trainierenden zurückgemeldet. Üblicherweise werden dabei Übungen am Bildschirm bearbeitet, die nur bewältigt werden können wenn die relevanten Gehirn-Aktivitätsmuster modifiziert werden. Jedes mal wenn die erwünschte Gehirn-Aktivität auftritt wird dem Lernenden (durch Fortschritt in der Übung) Erfolg zurückgemeldet. Durch dieses Verfahren lernt der Anwender schrittweise, seine eigene Gehirnaktivität, die der bewussten Aufmerksamkeit und Steuerung sonst unzugänglich ist, zu verändern. Ziel ist es durch eine Optimierung der Hirnströme die Wahrnehmung, das Denken, die Aufmerksamkeit und das Wohlbefinden des Trainierenden nachhaltig positiv zu beeinflussen. Behandlungszeitraum Die Behandlung durchläuft eine Lernphase, eine Automatisierungsphase und eine Stabilisierungsphase. Schon nach 10 - 15 Therapiesitzungen sind in der Regel Veränderungen in der Konzentrationsfähigkeit und dem Verhalten zu bemerken. Im Regelfall dauert die Therapie erfahrungsgemäß zwischen  20 - 40 Sitzungen. Eine Neurofeedbacksitzung dauert 45 - 60 Minuten Anwendungsbereiche: Allgemein Steigerung der Entspannungsfähigkeit Erhöhung der Stresstoleranz Training von Aufmerksamkeit und Konzentration Meditation Kontrolle von Entspannungstechniken Erhöhung der Aufnahmefähigkeit Therapeutisch ADS/ADHS Epilepsie Tinnitus Schlaganfall Angststörungen Depressionen Migräne Schlafstörungen
Train your brain mittels Neurofeedback in Dortmund                                                                  
Kosten für eine Neurofeedbackbehandlung Die Kosten für eine Sitzung können im Rahmen einer ergotherapeutischen Behandlung von den Krankenkassen übernommen werden. Sie benötigen hierzu eine Ergotherapieverordnung.
Willkommen Ergotherapie Neurofeedback Intra Act Plus Team Kontakt Anfahrt freie Stellen Impressum Neurofeedback